Freitag, 10. Januar 2014

Wintergarten Sonnenschutz mit Plissees oder Faltstoren

Wöchentlicher Plissee-Tipp vom Plissée Experten

Ein Wintergarten ohne Beschattung und Lüftung und ohne elektronische Steuerung wird heutigen Anforderungen an Komfort und Energieeinsparung nicht gerecht. Das Glashaus heizt sich bei intensiver Sonneneinstrahlung schnell auf. Der Sonnenschutz im Wintergarten erfüllt meist noch weitere Aufgaben, wie Sichtschutz und Blendschutz.

Ohne Zweifel ist die Innenbeschattung des Wintergartens im Gegensatz zur Aussenbeschattung Bestandteil der Einrichtung und erfüllt auch Zwecke der Dekoration.

Eine Beschattung mit Plissees oder Faltstoren bietet eine vielfältig an Farben und Formen. Die Systeme werden in verschiedenen Antriebsarten angeboten: manuell per Schnurzug oder Kurbel, aber auch elektrisch, verbunden mit Einzel- oder Gruppensteuerungen. Neben Plissees für den vertikalen Einsatz stehen spezielle Wintergarten Plissees für den Dachbereich zur Verfügung. 

Unsere Anlagen für rechteckige Plafondfenster oder Lichtkuppeln haben eine permanente Mehrfachverspannung durch UV-beständigen grauen Stahldraht. Der Behang ist aus Polyester–Gewebe, plissiert, und verfügt über dauerhafte stabile Falten in 20 mm oder 25 mm Faltenbreite. Aluminiumschienen in den Farben weiß, silbergrau, braun und anthrazit-metallic lackiert sind standardmässig lieferbar, aber eine Lackierung in andere Farben ist auf Anfrage möglich.

Auf der Internetseite http://www.nur-plissees.ch/sonnenschutz.html finden Sie weitere Informationen und Anwendungsbeispiele.

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie weitere Informationen? Dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail. Kontaktdaten finden Sie auf der Kontaktseite im Webshop der nur-plissees.ch oder stellen Sie Ihre Fragen hier im Plissee-Blog.

Ihr Plissée Experte 

Mein Foto

Keine Kommentare:

Kommentar posten